eiko_icon Brand in einer Tiefgarage in Hennef.

Brandeinsatz > Sonstiges
B5 ASE Überörtlich
Einsatzort Details

Datum 11.07.2014
Alarmierungszeit 12:04 Uhr
Alarmierungsart Melder
eingesetzte Kräfte

B5 ASE Überörtlich

Einsatzbericht

EINSATZ 11.07.2014 - B5 ASE Überörtlich - Hennef

Brand in einer Tiefgarage in Hennef. Die Löschgruppe Buisdorf wurde heute mittag zur Überörtlichen Hilfe nach Hennef Alarmiert.
Die Löschgruppe Buisdorf war mit 5 Atemschutztrupps in der Tiefgarage im Einsatz.

Hier der Aktuelle Pressebericht der Polizei.

Am 11.07.2014, 11:25 Uhr, wurden Polizei und Feuerwehr nach Hennef gerufen. Dort war in einer Tiefgarage am Willy-Brandt-Platz ein Brand ausgebrochen. Eine starke Rauchentwicklung hatte sich rasch entwickelt, so dass auch die Mieter der Wohnungen über der Tiefgarage vorsorglich evakuiert wurden. Verletzt wurde niemand. Vermutlich war ein PKW Auslöser des Brandes. Weitere etwa 40 Fahrzeuge in der Garage wurden durch das Feuer und den Ruß beschädigt. Angaben zum Sachschaden liegen bislang nicht vor. Der Brandort wurde beschlagnahmt Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (Br.)
 
Bild: Ksta