eiko_icon *Verkehrsunfall*

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
TH 3 PKLEMM
Einsatzort Details

Autobahn A3
Datum 25.10.2017
Alarmierungszeit 21:54 Uhr
Alarmierungsart Melder
eingesetzte Kräfte

Löschgruppe Niedepleis
Löchgruppe Buisdorf
Löschzug Mülldorf
Polizei
Rettungsdienst

Einsatzbericht

*Verkehrsunfall*
Um 21.54 Uhr am späten Mittwoch Abend wurden die Löschgruppe Niederpleis, die Löschgruppe Buisdorf und der Löschzug Mülldorf zu einem Verkehrsunfall auf die Autobahn A3 alarmiert. Die Einsatzstelle befand sich zwischen dem Autobahnkreuz Bonn/Siegburg und der Anschlussstelle Siebengebirge in Richtung Frankfurt.

Zum Zeitpunkt der Alarmierung konnte nicht ausgeschlossen werden, dass noch Personen im Fahrzeug eingeklemmt waren.

Ein PKW Kombi hatte einen Alleinunfall und kam rechts von der Fahrbahn ab und stieß dort gegen die Leitplanke. Noch vor Eintreffen der Feuerwehr war die Fahrerin (24 Jahre) aus dem PKW befreit und wurde durch den Rettungsdienst behandelt und zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus transportiert.

Die Löschgruppe Niederpleis übernahm die Absicherung und Ausleuchtung der Einsatzstelle und reinigte die Fahrbahn und den Standstreifen. Die weiteren alarmierten Einheiten konnten den Einsatz auf der Anfahrt abbrechen.