eiko_icon *Brand in Sägewerk*

Brandeinsatz > Gewerbebetrieb
Vollalarm Stadt Sankt Augustin
Einsatzort Details

Sägewerk Menden
Datum 20.08.2017
Alarmierungszeit 00:00 Uhr
Alarmierungsart Sirenen Signale
eingesetzte Kräfte

Löschgruppe Niedepleis
Löchgruppe Buisdorf
Löschzug Mülldorf
Löschgruppe Meindorf
Löschzug Menden
Löschgruppe Hangelar
Polizei
Rettungsdienst

Einsatzbericht

*Brand in Sägewerk*
Um 22:30 Uhr wurden durch die Feuer- und Rettungsleitstelle des Rhein-Sieg-Kreises der Löschzug Menden, die Löschgruppe Meindorf sowie der Löschzug Mülldorf zu einem unklaren Feuerschein auf dem Gelände eines in Menden gelegenen Sägewerkes alarmiert. Noch auf der Anfahrt zum Einsatzort wurde die Alarmstufe durch die Leitstelle von B3 auf B4 und schließlich auf die höchste Alarmstufe (B5) hochgestuft. Sämtliche Einheiten der Feuerwehr Sankt Augustin waren alarmiert.

Vor Ort stellte sich heraus, dass im Außenbereich des Sägewerkes auf einer Fläche von ca. 50 qm mehrere Holzstapel Erlenholz brannten. Die Holzstapel waren ca. 4m hoch.

Die Feuerwehr nahm zu Spitzenzeiten 4 C-Rohre sowie ein Wenderohr über die Drehleiter zur Brandbekämpfung vor. Mitarbeiter des Sägewerkes unterstützten die Feuerwehr mit Gabelstaplern, in dem sie die Holzstapel auseinander zogen, damit sie abgelöscht werden konnten.

Einsatzbericht: Feuerwehr Sankt Augustin